Sylke Richter, verh. Buchschatz         

Einzel-, Paar-, Familientherapeutin (DGSF) 

Supervisorin/ systemischer Coach (DGSF) Kinder- und Jugendlichentherapeutin (DGSF)

Lehrende für systemische Therapie (DGSF)

Autorin

 

 

 

 

Es gibt Zeiten im Leben, da kann es zu viel sein mit den eigenen Themen schon wieder Freunde, Familie oder Lebenspartner:innen zu beanspruchen. Spätestens dann meldet sich vielleicht der Gedanke, sich professionelle Hilfe zu holen.

In anderen Situationen ist es möglicherweise von vornherein klar, daß eine außenstehende Person die bessere Wahl ist. So oder so: herzlich willkommen auf meiner Seite.

 

Wenn sich Gedanken und Gefühle im Kreis drehen und

sich wie unerwünschte alte Bekannte anfühlen, könnte die Zeit reif sein, die alten Muster neu zu beleuchten.

Zu anderen Zeiten läuft vielleicht alles ganz gut, dennoch stehen Entscheidungen an, deren Tragweite nicht absehbar ist und dadurch lähmend wirken können. Was immer es ist, was sich wie eine Sackgasse anfühlt, da musst du nicht allein durch.

 

Als systemische Therapeutin ist es mir wichtig, dir neue  machbare Gestaltungswege aufzuzeigen, dich selbst im Kontext deiner Herkunft besser zu verstehen und bei deinen Zukunftsvisionen zu unterstützen. 

Die Themen können krisenhaft-turbulent auftauchen oder sich leise, überlagert und verstrickt zeigen. Gerne begleite und unterstütze ich dich auf deinem Weg. Deinem Ziel. Deiner Suche.  Deiner Sehnsucht.